Die Touren

Wollen Sie Ihre Tour selbst planen? Oder welche Themen interessieren Sie? Sie haben die Wahl: Alm-Tour, Seen-Tour, Brauerei-Tour, Oldtimer-Museen-Tour, Film-Tour (zu den Drehorten von „The Sound of Music“), Schlösser-Tour, Spirituelle Tour, Salzburg-Tour, Salzkammergut-Tour. Oder eine spannende Mischung aus verschiedenen Themen. Je nachdem wie Sie entscheiden: Wir können einen oder auch zwei Tage unterwegs sein.

Hoch über dem Inntal

Auf solchen Wegen fühlt sich die Traction wohl.

Der Watzmann bei Berchtesgaden.

Watzmann, Schicksalsberg: „Du bist so groß und ich nur ein Zwerg“. Bei der Almtour sind solche Ausblicke möglich.

Sie sind herzlich eingeladen: Wenn die letzten Salzreste von den Straßen gespült sind, beginnt die Saison des alten Blechs. Dann lockt die unglaublich vielseitige Landschaft im Dreieck München-Salzburg-Passau zu spannenden Ausflügen.

Heiraten in der Kirche von Hainberg.

Geheiratet wird gerne in einer der prachtvollen Kirchen Bayerns.

 

Chiemsee.

Der Chiemsee in Richtung Osten gesehen.

Der Königssee bei Berchtesgaden.

Salzburg, Berchtesgaden und dann der Königssee: Mit dem Schiff nach St. Bartholomä

 

Da geht es mal auf einen Berg mit der Rast auf einer Alm oder in fantastische Museen (auch Oldtimermuseen), zu einem der grandiosen Schlösser, in die spirituelle Welt von Wallfahrtsorten wie Altötting, nach einer Salzburg-Visite an den Chiemsee mit seinen Inseln oder auf einen Streifzug durch die Welt des Bieres mit dem Besuch von kleinen und kleinsten Brauereien. Das Motto lautet: „Mit Genuß Bayern erleben“. Es ist eine bayerische Zeitreise.

Tausende Votivbilder in der Gnadenkapelle Altötting.

Die Gnadenkapelle in Altötting beherbergt Tausende Votivtafeln.

 

Lederhose und Haferlschuhe sind das Outfit für die Hochzeit.

Hochzeitsgesellschaft mal anders: Die Lederhose kommt nicht nur auf dem Oktoberfest zum Einsatz.

 

 

Gögging im Sommer

Was ist schon Cancan im Pariser Moulin Rouge dagegen?

 

 

 

Mit dem Oldtimer in die Alpen.

Mattsee, Obertrumer See, Wallersee – auf dem Weg nach Salzburg sind solche Ausblicke ständige Begleiter.

 

 

 

Die schönsten Gegenden Südbayerns und vom Massentourismus verschonte Landstriche warten auf Sie. Die Touren können themenbezogen gestaltet werden. Meine Vorschläge können als Anregung für eigene Tourgestaltung dienen oder auch komplett übernommen werden.

Welche Themen interessieren Sie? Alm-Tour, Seen-Tour, Brauerei-Tour, Oldtimer-Museen-Tour, Film-Tour (zu den Drehorten von „The Sound of Music„), Schlösser-Tour, Spirituelle Tour, Salzburg-Tour, Salzkammergut-Tour. Oder eine spannende Mischung aus verschiedenen Themen. Je nach Wahl können wir einen oder auch zwei Tage unterwegs sein. Der Preis berechnet sich nach der Zeitdauer einer Tour: Bei 3 Stunden fallen 250 Euro an, jede weitere Stunde wird mit 70 Euro berechnet. Die Zahl der Fahrgäste ist auf vier begrenzt, alle gefahrenen Kilometer sind enthalten. 

Ein Paar aus Bremen schreibt: „Die Tour mit dem Gangster war ein tolles Ereignis. Auf Empfehlung unseres „Chauffeurs“ durften wir eine wunderbare Strecke entlang der österreichischen Grenze genießen. Dabei sahen wir Burgen, Kloster, schöne Altstädte.
Sepp richtete sich ganz nach unseren Wünschen – wollten wir etwas näher betrachten, haben wir angehalten, wollten wir weiterfahren, so wurde das gemacht.
Schön war auch, dass Sepp uns viel Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten unterwegs erzählen konnte, was aber nie in „Vorlesungen“ ausartete.
Überhaupt haben wir uns super mit ihm unterhalten, der Tag war wirklich rundum perfekt.
Auch hatten wir zu keiner Zeit das Gefühl, dass hier ein Standardprogramm abgespielt würde – das war ganz klar UNSER Tag! Und zwar der ganze Tag – Sepp hat uns morgens abgeholt und abends wieder zurückgebracht. Nie fühlten wir uns gedrängt, schneller zu machen, wir konnten alles, was wir sehen wollten, in Ruhe genießen.
Und natürlich war es ein Wahnsinnsgefühl, diesen tollen Tag in dem wunderschönen Oldtimer zu genießen!
Vielen Dank!“

Gerne schicke ich weitere Informationen: Mail

Eins ist sicher: So haben Sie Bayern noch nicht gesehen!

Die älteste Dampftramway der Welt, seit 1887 in Betrieb.

Mit der „Dampftramway“ von 1887 fahren wir von Prien-Bahnhof an das Chiemseeufer.